Salzburgerhof 

Salzburger Saalachtal - Almenwelt Lofer

Herzlich Willkommen im Salzburgerhof, dem einzigen Jugendhotel in Lofer.

Dass der Salzburgerhof als klassisches Urlaubshotel gebaut wurde, merkt man sofort: Alle Zimmer sind mit Bad und WC ausgestattet. Das sehr großzügige Raumangebot in den Gemeinschaftsbereichen bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für Indoor-Aktivitäten. Lasst euch überraschen, was wir uns für euren gelungenen Aufenthalt alles ausgedacht haben.

Der Salzburgerhof ist so individuell wie das wunderschöne Salzburger Saalachtal – umgeben von atemberaubender Natur und einer imposanten Bergwelt. Mit der Spielwiese vorm Haus kommen Sportskanonen auf ihre Kosten. In unmittelbarer Nähe stehen Fußball-, Basketball- und Volleyballplatz zur Verfügung. Die abendliche Lagerfeuerromantik vorm prasselnden Feuer unterm freien Sternenhimmel oder die abendliche Grillerei ist natürlich inklusive.

Rund um die Almenwelt Lofer gibt es im Sommer jede Menge zu erleben. Spannende Touren mit dem Mountainbike, herrliche Wanderungen über Berg und Tal oder einfach spontane Ausflüge lassen keine Wünsche offen. Im Winter entdeckt man schnell die Langlaufloipe, die nur 100 m vom Haus entfernt ist.

Da das Haus direkt im Skigebiet Lofer liegt, ist die Talstation nur ca. 2 Minuten Fahrzeit vom Erlebnisgästehaus entfernt. Von Lofer aus erreicht man 46 Pistenkilometer sowie 10 moderne Liftanlagen.

NEU AB WINTER 2017/18: 3 Länder Freizeit Arena - 61 Seilbahnen mit 164 km super präparierten Pisten. (Skipasspreise auf Anfrage)  

Beste Schneeverhältnisse auf bis zu 1740 Meter und perfekte Abfahrten sind garantiert. Der kostenlose Skibus hält in regelmäßigen Intervallen natürlich direkt vor dem Haus. Sepp und Caroline freuen sich das ganze Jahr über bekannte Gesichter, die gerne wiederkommen.

Ausstattung

Aufenthaltsraum, Speisesaal, Lounge/Lobby, Internet, Disco, Sauna, Dampfbad, Tischtennis, Billard,

Vit's for Fun: Zusätzlich zur Vollpension werdet Ihr im Sommer den ganzen Tag über mit einer Auswahl an Fruchtsäften sowie vitaminreichem Fingerfood verwöhnt

Sommer-Info
Neu: Saalachtal Card inklusive! - Freier Eintritt in das Freibad Lofer und in das Hallenbad Unken - Freier Eintritt in die Vorderkaser- und Seisenbergklamm - Freie Fahrt mit der Loferer-Alm Bahn 1 + 2; große Sportwiese, Sportplatz / Fußball-, Basket- und Volleyballplatz in unmittelbarer Nähe, Spielhütte – eignet sich gut bei Schlechtwetter, Grill- und Lagerfeuerplatz, Badminton, Hängematten, große Sonnenterrasse, leichte bis anspruchsvolle Rad bzw. Mountainbike-Touren direkt vom Haus aus möglich, Radverleih möglich (Preis auf Anfrage), „Bauerngolf-Rundkurs“ - Lofer (die Golfschläger erhalten sie direkt vom Haus), nächstes Freibad: Steinbergbad Lofer (nur 5 Gehminuten)

Winter-Info
Am Fuße der Loferer Steinberge gelegen, direkt im Skigebiet der Loferer- Almenwelt, 46 km präparierte Pisten – davon 35 km beschneit; 9 km Talabfahrt beschneit mit 1000 m Höhenunterschied, schneesicher, Skibus hält vor dem Hotel /Fahrt 2 Min. zur Talstation, zu Fuß 8–10 Min, bei Skiverleih gratis beheitzte Ski- und Schuhaufbewahrung neben der Talstation, Schuh- und Skiraum mit Werkbank, Loipe 100 m entfernt und Höhenloipe, Rodelbahn in St. Martin, mit Skibus erreichbar, Eisstockbahn in Hausnähe, Eislaufplatz in Lofer oder St. Martin – mit dem Skibus erreichbar



8er Sesselbahn mit Sitzheizung. Schwarzeck - 360° Panoramablick. NEU - längstes Förderband (140 m) auch Zauberteppiche genannt) in den Alpen eröffnet. Dieses Förderband ist maßgeschneidert für Kinder und Anfänger. Rodelbahn in St. Martin, mit Skibus erreichbar.

Erlebnisse im Salzburgerhof

Sommer

Winter

Allround-Tage

Allround-Tage

Wir nützen die umliegende Natur mit ihren Wiesen, Bächen, Wäldern und Tälern für Team- und Sportspiele, neue Trendsportarten, aber auch für kreative Workshops.

Die „Allround-Tage“ bieten ein abwechslungsreiches Programm bestehend aus sportlichen, teamfördernden und kreativen Aktivitäten. Die Schwerpunkte können dabei flexibel gesetzt werden - ganz nach Wunsch der Klasse!

Ideal für die 3. bis 6. Schulstufe
   

Unsere 3-Tagesempfehlung

Montag Vormittag
Anreise und Begrüßung

Montag Nachmittag
Auflockerungsspiele auf der Wiese (warm-ups): kennenlernen der Betreuer und der Gruppe mit sportlichen, spielerischen Aktivitäten.

Dienstag Vormittag
Ausflug in den nahegelegenen Wald, dort warten spannende Aktivitäten rund um das Thema Natur, Wald, Kooperation.

Dienstag Nachmittag
Schatzsuche: in kleinen Teams müssen Aufgaben gelöst und der richtige Weg gefunden werden.

Mittwoch Vormittag
Gemeinsam stark sein: teamfördernde Aktivitäten schließen das Programm ab – gemeinsamer Rückblick auf die letzten Tage.


Ein Abendprogramm kann auf Wunsch vom ya! Team gestaltet werden (Lagerfeuer mit Steckerlbrot, Fackelwanderung, Nacht-/Dämmerungsspiele etc)

BUCHBAR FÜR 3-, 4- ODER 5-ERLEBNISTAGE


3 Erlebnistage € 140,00 4 Erlebnistage € 199,00 5 Erlebnistage € 260,00

Anfrage >

Teamtage

Teamtage

Erlebnispädagogik braucht Zeit und Beziehung, daher wollen wir den Schwerpunkt unserer erlebnispädagogischen Programme auf mehrere Tage aufbauen. Dadurch kann prozessorientiert gearbeitet werden und dem sozialen Lernen in der Klassengemeinschaft mehr Raum gegeben werden.

Es können klassenspezifische Themen ausgearbeitet werden und das Programm dementsprechend an die Bedürfnisse der Klasse angepasst werden: Kommunikation, Zusammenarbeit, Vertrauen, kreatives Denken, gemeinsames Aufgabenlösen stehen dabei im Vordergrund.
    

Unsere 3-Tagesempfehlung

Montag Vormittag
Anreise und Begrüßung

Montag Nachmittag
Kooperative Abenteuerspiele und Vertrauensübungen im Wald oder auf der Wiese

Dienstag Vormittag
Teamgeist ist gefragt, denn gemeinsam soll ein Floß gebaut werden, um anschließend den See zu überqueren.

Dienstag Nachmittag
Gemeinsam die 5 Sinne schärfen und entdecken

Mittwoch Vormittag
Waldparcours und kreativer Rückblick auf Erlebtes sowie Abschiedsritual


Ein Abendprogramm kann auf Wunsch vom ya! Team gestaltet werden (Lagerfeuer mit Steckerlbrot, Fackelwanderung, Nacht-/Dämmerungsspiele etc)

BUCHBAR FÜR 3-, 4- ODER 5-ERLEBNISTAGE




3 Erlebnistage € 140,00 4 Erlebnistage € 199,00 5 Erlebnistage € 260,00

Anfrage >

Kennenlern- & Abschlusstage

Kennenlern- & Abschlusstage

Kennenlerntage
Die Kennenlerntage eignen sich besonders für die 5. Schulstufe, in welcher die Schüler neu zusammengeführt werden. Vertrauen aufbauen, Kommunikation fördern, sich in einem gemeinschaftfördernden Kontext erleben sind Schwerpunkte dieses Programms.  

Abschlusstage
Gemeinsam einen schönen Abschluss finden ist Thema der Abschlusstage. Die vergangene Zeit Revue passieren lassen und gemeinsam in die Zukunft blicken; dabei stehen Spaß und Abenteuer im Vordergrund.
  

Unsere 3-Tagesempfehlung

Kennenlerntage

Montag Vormittag
Anreise und Begrüßung

Montag Nachmittag
Kennenlernspiele und Rätselrallye

Dienstag Vormittag
Lustige Teamspiele mit Aufgaben zum Thema Vertrauen, Kommunikation

Dienstag Nachmittag
Sport- und Geschicklichkeitsparcours

Mittwoch Vormittag
Abschlussspiele – Reflexion der letzten Tage

 
Abschlusstage

Montag Vormittag
Anreise und Begrüßung

Montag Nachmittag
GPS-Schatzsuche

Dienstag Vormittag
Spannende Teamspiele

Dienstag Nachmittag
Trendsport-Cup

Mittwoch Vormittag
Abschlussspiele – Reflexion der letzten Tage, Ausblick in die Zukunft


Ein Abendprogramm kann auf Wunsch vom ya! Team gestaltet werden (Lagerfeuer mit Steckerlbrot, Fackelwanderung, Nacht-/Dämmerungsspiele etc)

BUCHBAR FÜR 3-, 4- ODER 5-ERLEBNISTAGE


3 Erlebnistage € 140,00 4 Erlebnistage € 199,00 5 Erlebnistage € 260,00

Anfrage >

Kultur, Sport und Bewegung rund um den Salzburgerhof im Pinzgau

Kultur, Sport und Bewegung rund um den Salzburgerhof im Pinzgau

Diese Projektwoche bietet ein vielfältiges Angebot an kulturellen, sowie sportlich-trendigen Aktivitäten: Führung durch das Salzbergwerk Hallein, Besichtigung Kelten Erlebnisdorf, mit der Sommerrodelbahn den Berg hinab und auf wackeligen Elementen balancierend durch den Waldseilgarten - Erlebnis und Abenteuer pur!


INKLUSIVLEISTUNGEN

  • 5 Tage (Mo-Fr) Unterkunft bei voller Verpflegung
  • 1 x Besuch Salzwelten Hallein inkl. Kelten Erlebnisdorf
  • 1 x Action und Fun im Waldseilgarten Natrun
  • 1 x Bogenschießen im Bogenparcours mit 3D-Tieren
  • 1 x Sommerrodelbahn Saalfelden
  • 1 x Fackelwanderung & Lagerfeuer (in Eigenregie)
  • 1 x Grillabend

 

All unsere Packages sind beispielhafte Möglichkeiten, wie eine organisierte Woche aussehen könnte. Die Preiskalkulationen beziehen sich auf eine durchschnittliche Anzahl von 25 Schülern/Teilnehmern.

Preisabfragen bei der ÖBB sind erst frühestens 90 Tage vor Anreise möglich – Tarifstand September 2016. Preisänderungen sind vorbehalten je nach tatsächlicher Teilnehmerzahl, nach Abfahrtsort, Reiseuhrzeit und Zugauswahl.

An- und Abreise im Bus kalkuliert ab/bis Wien mit 30-Sitzer Bus. Preis variiert je nach Abfahrtsort und tatsächlicher Teilnehmerzahl.

Preis bei Selbstanreise ab € 259,00 Preis mit ÖBB Schulcard ab € 319,00 Preis mit Bustransfer ab € 343,00

Anfrage >

Outdoorfun und Naturschauspiel im Pinzgau

Outdoorfun und Naturschauspiel im Pinzgau

Lofer und Maria Alm sind die idealen Ausgangspunkte für Ausflüge ins wildromantische Saalachtal, wo die Naturgewalten ihre Spuren hinterlassen haben: die zwei Schluchten Vorderkaserklamm und Seisenbergklamm, sowie die Lamprechtshöhle bieten verschiedenartige Naturszenarien auf kleinstem Raum! Die Weißenbacher Kletterfelsen eignen sich ideal für einen Einstieg in die Welt des Sportkletterns und des Natruner Bergs wartet mit seinem abenteuerlichen Waldseilgarten auf Erlebnishungrige! Fehlt nur noch das Raftingabenteuer, um den Aufenthalt abzurunden!


INKLUSIVLEISTUNGEN

  • 5 Tage (Mo - Fr) Unterkunft bei voller Verpflegung
  • 1 x Ausflug Saalachtaler Naturgewalten
  • 1 x Schnupperklettern Weißbach
  • 1 x Action und Fun im Waldseilgarten Natrun
  • 1 x Raftingspaß
  • 1 x Eintritt Freibad Steinbergbad Lofer
  • 1 x Fackelwanderung & Lagerfeuer (in Eigenregie)
  • 1 x Grillabend

 

 

Alle unsere Packages sind beispielhafte Möglichkeiten, wie eine organisierte Woche aussehen könnte. Die Preiskalkulationen beziehen sich auf eine durchschnittliche Anzahl von 25 Schülern/Teilnehmern.

Preisabfragen bei der ÖBB sind erst frühestens 90 Tage vor Anreise möglich – Tarifstand September 2016. Preisänderungen sind vorbehalten je nach tatsächlicher Teilnehmerzahl, nach Abfahrtsort, Reiseuhrzeit und Zugauswahl.

An- und Abreise kalkuliert ab/bis Wien mit 30-Sitzer Bus. Preis variiert je nach Abfahrtsort und tatsächlicher Teilnehmerzahl.

Preis bei Selbstanreise ab € 279,00 Preis mit ÖBB Schulcard ab € 337,00 Preis mit Bustransfer ab € 362,00

Anfrage >

Teamerlebnisse & Kreative Workshops im Pinzgau

Teamerlebnisse & Kreative Workshops im Pinzgau

Teamfördernde Aktivitäten, Naturerfahrung oder ein Naturbauwerk schaffen stehen bei den Erlebnispädagogischen Tagen im Vordergrund! 

Kreativität und Abwechslung versprechen die verschiedenen Tanz- und Bewegungsworkshops: ob Modetanz "Zumba", Kampftanz "Capoeira" oder eine Trommelsession mit dem Drumcoaches - viel Abwechslung und Teamerlebnisse sind garantiert!

INKLUSIVLEISTUNGEN

  • 5 Tage (Mo - Fr) Unterkunft bei voller Verpflegung
  • 1,5 Tage Erlebnispädagogik
  • 1 x Capoeira-Workshop
  • 1 x Zumba-Workshop
  • 1 x Trommelworkshop
  • 1 x Fackelwanderung & Lagerfeuer (in Eigenregie)
  • 1 x Grillabend

 

All unsere Packages sind beispielhafte Möglichkeiten, wie eine organisierte Woche aussehen könnte. Die Preiskalkulationen beziehen sich auf eine durchschnittliche Anzahl von 25 Schülern/Teilnehmern.

Preisabfragen bei der ÖBB sind erst frühestens 90 Tage vor Anreise möglich – Tarifstand August 2016. Preisänderungen sind vorbehalten je nach tatsächlicher Teilnehmerzahl, nach Abfahrtsort, Reiseuhrzeit und Zugauswahl.

An- und Abreise im Bus kalkuliert ab/bis Wien mit 30-Sitzer Bus. Preis variiert je nach Abfahrtsort und tatsächlicher Teilnehmerzahl.

Preis bei Selbstanreise ab € 260,00 Preis mit ÖBB Schulcard ab € 319,00 Preis mit Bustransfer ab € 344,00

Anfrage >

Intensivsprachwoche - English/Italiano/Français

Intensivsprachwoche - English/Italiano/Français

Sprachen lernen mit Spaß und Freude im Rahmen einer Projektwoche. Wir machen es möglich und bieten Ihnen eine kostengünstige Alternative zur Sprachwoche im Ausland. In Gruppen von 13-15 Schülern tauchen die Schüler gemeinsam mit Native Speakers intensiv in die gewünschte Sprache ein.

INKLUSIVLEISTUNGEN

  • 5 Tage (Mo - Fr) Unterkunft bei voller Verpflegung
  • Sprachunterricht am Mo 14.00-17.00 Uhr sowie Die – Fr jeweils 09.00-12.15 Uhr mit Native Speakers in Kleingruppen von 13-15 Schülern
  • 1 x Sports Afternoon
  • 1 x Games Afternoon
  • 1 x Movie Evening
  • 1 x Farewell Party
  • Kostenfreie Nutzung aller Sport- und Freizeiteinrichtungen des Erlebnisgästehauses

Die Preiskalkulation beziehen sich auf einen Aufenthalt im September/Oktober. Aufschlag bei einer Sprachwoche im Mai/Juni beträgt € 10,00 pro Teilnehmer. Es gilt eine Gruppengröße von mind. 13 Schülern und max. 15 Schülern. Aufpreis bei 10-12 Schüler pro Schüler und Klasse € 25,00 und bei 8-9 Schüler € 50,00 pro Schüler und Klasse. Lehrer/innenpreis ganzjährig € 135,00. Jeder 21. Teilnehmer erhält einen Freiplatz auf Unterkunft und Verpflegung.

Preisabfragen bei der ÖBB sind erst frühestens 90 Tage vor Anreise möglich – Tarifstand August 2016. Preisänderungen sind vorbehalten je nach tatsächlicher Teilnehmerzahl, nach Abfahrtsort, Reiseuhrzeit und Zugauswahl.

An- und Abreise kalkuliert ab/bis Wien mit 30-Sitzer Bus. Preis variiert je nach Abfahrtsort und tatsächlicher Teilnehmerzahl.

Preis bei Selbstanreise ab € 240,00 Preis mit ÖBB Schulcard ab € 294,00 Preis mit Bustransfer ab € 319,00

Anfrage >

Ski & Board - inkl. Skipass

Ski & Board - inkl. Skipass

Diese Woche bietet euch alles, was man zu einer gelungenen Wintersportwoche braucht. Tolle Pisten, kilometerlange Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden und abenteuerliche Funparks zum Austoben.


INKLUSIVLEISTUNGEN

  • 6 Tage/ 5 Nächte Unterkunft bei voller Verpflegung
  • 4 Tagesskipass der entsprechenden Region

Verleih Sonderpreis für Schulklassen bei young austria:

  • Ski- Snowboardequipment ohne Helm                 ab € 35,00
  • Ski- Snowboardequipment inkl. Helm                  ab € 40,00

 

Preiskalkulationen basieren auf einer durchschnittlichen Anzahl von 50 Schülern/Teilnehmern. Jeder 21. Teilnehmer frei (Unterkunft und Verpflegung). An- und Abreise kalkuliert ab/bis Wien. Preis variiert je nach Abfahrtsort und tatsächlicher Teilnehmerzahl. Hochsaisons- und günstige Nebensaisonspreise auf Anfrage.

Preis bei Selbstanreise ab € 265,00 Preis mit Bustransfer ab € 312,00

Anfrage >

Snow & Fun - Alternativprogramm für Nichtskifahrer

Snow & Fun - Alternativprogramm für Nichtskifahrer

Dieses Programm richtet sich an alle Nichtski- und Nichtsnowboardfahrer, die aber dennoch den Winter genießen möchten. Es warten professionell betreute Tage mit Aktivitäten wie zum Beispiel Winter Outdoorgames, Eggdrop, Zumba, Zipfelbob fahren, Schneeschuhwanderung, Iglu bauen und vielem mehr (genaues Programm in Absprache).


INKLUSIVLEISTUNGEN

  • 6 Tage/ 5 Nächte Unterkunft bei voller Verpflegung
  • 3 professionell betreute Tage (Programm in Absprache) 
  • 1 x Abendliche Fackelwanderung mit Guide

 

Preiskalkulationen basieren auf einer durchschnittlichen Anzahl von 50 Schülern/Teilnehmern. Jeder 21. Teilnehmer frei (Unterkunft und Verpflegung). An- und Abreise kalkuliert ab/bis Wien. Preis variiert je nach Abfahrtsort und tatsächlicher Teilnehmerzahl. Hochsaisons- und günstige Nebensaisonspreise auf Anfrage. 

Preis bei Selbstanreise ab € 303,00 Preis mit Busanreise ab € 350,00

Anfrage >

Ausflugsziele

Eisriesenwelt Werfen

Die größte Eishöhle der Welt, die Eisriesenwelt in Werfen oder die Rieseneishöhle (Obertraun, Dachstein) bieten bizarre Eisformationen. Spannende Führungen durch das ewige Eis im Inneren des Berges - ein Erlebnis das einen garantiert zum staunen bringt. 

www.eisriesenwelt.at

Burgen und Schlösser

Ob die Burg Hohenwerfen mit der legendären Greifvogelschau, die Erlebnisburg Mauterndorf, die Burg Finstergrün oder das Schloss Moosham - alle freuen sich auf Euren Besuch in der ihr eine Reise in vorige Jahrhunderte erleben könnt.

www.salzburg-burgen.at

Freilichtmuseum Großgmain

Nur wenige Kilometer von der Stadt Salzburg taucht Ihr in die bäuerliche Vergangenheit ein. Original wieder errichtete Höfe, stimmungsvolle Bauernstuben, duftende Kräutergärten und vielerlei Gerätschaften, verbunden mit moderner Ausstellungstechnik, begleiten Euch auf einem Rundweg durch 6 Jahrhunderte im Freilichtmuseum Großgmain.

www.freilichtmuseum.com

Großglockner Hochalpenstraße

Diese ist Europas berühmteste und höchste Panoramastraße inmitten einer großartigen Naturlandschaften gelegen. Es bietet sich die Gelegenheit für eine Gletscherwanderung auf der "Pasterze" an und/oder sei live bei einer Murmeltierfütterung dabei. Die Großglockner Hochalpenstraße ist das ideale Ausflugsziel für einen heißen Sommertag.

www.grossglockner.at

Salzbergwerk und Keltenstadt Hallein

Die Salzwelten in Hallein-Dürrnberg, in Berchtesgaden oder in Hallstatt versetzen einen zurück in die Zeit des Salzabbaus und bieten eine erlebnisreiche und abenteuerliche Reise durch die Salzzeit. Im Halleiner Keltenmuseum erfährt man Wissenswertes zu Kultur & Tradition des Volkes.

www.salzwelten.at

Klammen und Schluchten

Eim imposantes Naturschauspiel erwartet euch in den Wildwasserschluchten im Salzburger Land - Begehbare Klammen, wie die Liechtensteinklamm in St. Johann, die Kitzlochklamm in Taxenbach  sowie die Seisenbergklamm & Vorderkaserklamm im Saalachtal, zeigen Euch die Kraft der Natur!

WasserWunderWelt Krimml

Faszinierende Eigenschaften und Phänomene im Haus des Wassers, der "WasserWunderWelt" in Krimml erleben. Neben dem Haus des Wassers gibt es auch noch ein Multivisionskino, einen Aquapark und die höchsten Wasserfälle Europas mit über 380 m Fallhöhe zu bestaunen. Ein Naturschauspiel unvergleichbarer Art! 

www.gerlosstrasse.at

Tauernkraftwerke Kaprun

Die Stauseen sind eine atemberaubende Kombination aus Natur und Technik! Bei der Werksführung im Tauernkraftwerk Kaprun wird Euch die Stromerzeugung mittels Wasserkraft genau erklärt. Und eine Staumauerführung am Mooserboden steht ebenfalls auf dem Programm!

www.verbund.com/tm/de/kaprun

Stadt Salzburg - Weltkulturerbe

Die Altstadt der Stadt Salzburg ist Weltkulturerbe. Hier gibt es viel zu sehen: die Festung Hohensalzburg, Mozarts Geburts- und Wohnhaus, das große Festspielhaus, die wunderbare Altstadt oder auch das Schloss Hellbrunn mit den Wasserspielen.

www.salzburg.info

Zoo Hellbrunn

Mehr als 800 exotische Wildtiere haben im Zoo von Salzburg ihr Zuhause. Vom Alpensteinbock bis zur Zebramanguste findet man hier unterschiedlichste Lebewesen - die 140 verschiedenen Tierarten aus aller Welt bringen einen garantiert zum Staunen.

www.salzburg-zoo.at

Haus der Natur

Mehr als 35 Ausstellungen, ein Science Center sowie jährlich wechselnde Ausstellungen erwarten euch im Haus der Natur in der Stadt Salzburg. Dabei lernt ihr nicht nur Spannendes, Interessantes und Wissenswertes zu Natur und Technik, der Besuch im Haus der Natur ist immer ein wahres Erlebnis!

www.hausdernatur.at

Karte / Standort

Lade Karte...

Anfrage

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot mit passendem Erlebnisprogramm zum Thema

Vorname *
Nachname *
Name der Schule/Organisation *
Straße *
PLZ *
Ort *
Land
E-Mail *
Telefon
Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für:
Anreisedatum *
Abreisedatum *
Alter der Teilnehmer (ohne Begleitpersonen)
Anzahl der Personen inkl. Begleitspersonen *
Nachricht an uns